Hauptinhalt

Am Montag, dem 12. September 2022 beginnt f├╝r die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der Klassen 2-4 der Grundschule der Unterricht um 08.30 Uhr.
F├╝r die Klassen 6-10 der Realschule beginnt der Unterricht am Montag, dem 12. September 2022, ebenfalls zur 2. Stunde, um 08.30 Uhr.
Am ersten Schultag endet der Unterricht f├╝r alle Klassen nach der 5. Stunde, also um 12.10 Uhr.
Die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der neuen 5. Klassen der Realschule werden am Dienstag, 13. September 2022, um 10.00 Uhr im Forum des Schulzentrums begr├╝├čt. Hierzu sind die Eltern herzlich eingeladen.
Die Einf├╝hrung der zuk├╝nftigen Erstkl├Ąssler erfolgt in diesem Jahr am Samstag, dem 17 . September 2022, um 10.00 Uhr im Forum des Schulzentrums. Zuvor findet um 09.00 Uhr ein ├Âkumenischer Gottesdienst in der evangelischen
Georgskirche Sontheim statt. Die Eltern der Klassen 2a und 2b ├╝bernehmen an diesem besonderen Tag die Bewirtung.
Die Angebote der Offenen Ganztagsschule (SOA EBA) sowie der Mensabetrieb und der Pausenverkauf stehen ab Dienstag, dem 13. September 2022, zur Verf├╝gung.

Roland Zeitler
Rektor

Wir freuen uns, dass die vhs Sontheim nun ├╝ber eine eigene Homepage unter www.vhs-sontheim.de erreichbar ist.

Ab sofort k├Ânnen Sie unser Online-Angebot durchsuchen und sich anmelden. Nutzen Sie die Chance und melden Sie sich einfach und schnell unter www.vhs-sontheim.de online an. Sch├Ân, dass Sie bei uns vorbeischauen!

Die Digitalisierung der vhs Sontheim wurde durch das Land Baden-W├╝rttemberg gef├Ârdert.

Das neue VHS-Programm f├╝r das 2. Halbjahr 2022 ist jetzt erschienen!

Wegen der gro├čen Nachfrage ist Brennholz aus den Gemeindew├Ąldern, das von der Holzverkaufsstelle (HVS) des Landratsamtes verkauft werden soll, bereits vollst├Ąndig ausverkauft.

Es k├Ânnen keine weiteren Bestellungen mehr angenommen werden.

Aufgrund einer kulturellen Veranstaltung ist der Wasserspielplatz am Samstag, dem 30. Juli 2022 ganzt├Ągig f├╝r den Publikumsverkehr gesperrt.
Wir bitten um Beachtung und danken f├╝r Ihr Verst├Ąndnis.

Der Deutsche Wetterdienst ruft f├╝r den Landkreis Heidenheim in den kommenden Tagen erh├Âhte Waldbrandwarnstufen aus. Deshalb werden im Landkreis alle ├Âffentlichen Grill- und Feuerstellen im Wald und am Waldrand ab Samstag, 16. Juli, bis auf Weiteres gesperrt.

Durch fehlende Niederschl├Ąge und anhaltenden Wind ist die bodennahe Vegetation derzeit sehr trocken und leicht entflammbar. Eine kleine Unachtsamkeit wie eine Glasscherbe, ein im trockenen Gras geparktes Fahrzeug mit erhitztem Katalysator oder Funkenflug von einem Lagerfeuer kann schon gen├╝gen, um einen Wald- oder Heidebrand zu entfachen.

Zudem gilt im Wald vom 1. M├Ąrz bis 31. Oktober ein grunds├Ątzliches Rauchverbot. Werfen Sie auch keine brennenden Zigaretten aus dem Autofenster. Offenes Feuer darf nach dem Landeswaldgesetz nur mit einem Abstand von 100 Metern zum Wald entz├╝ndet werden. Aufgrund der Trockenheit sollte aktuell vorsorglich auch darauf verzichtet werden.

Dass die Waldbrandgefahr nicht untersch├Ątzt werden darf, zeigten unl├Ąngst zwei kleinere Fl├Ąchenbr├Ąnde im Wald bei Gerstetten, die von der Feuerwehr gel├Âscht werden mussten.