Hauptinhalt

Liebe Eltern,

um f├╝r das neue Kindergartenjahr 2023/2024 wieder planen zu k├Ânnen, ist es nun erforderlich, einen ├ťberblick dar├╝ber zu erhalten, wie viele Kinder im kommenden Kindergartenjahr in den jeweiligen Kindergarten aufgenommen werden k├Ânnen.

Deshalb bitten wir alle Eltern, ihre Kinder bis sp├Ątestens Freitag, den 03.03.2023

bei der Gemeindeverwaltung Sontheim an der Brenz anzumelden. Den Anmeldevordruck finden Sie auf der Homepage der Gemeindeverwaltung Sontheim an der Brenz unter:

www.sontheim-an-der-brenz.de/bildung-soziales/kindergaerten

 

Wenn Sie sich dazu entscheiden, Ihren Z├Ąhlerstand online mitzuteilen, ben├Âtigen Sie zum Einloggen in das Portal Ihre individuelle Ablese- und Strichcodenummer, die auf Ihrer Selbstablesekarte zu finden ist.

Zur Online-Selbstablesung:
https://www1.dpeps.de/zaehlerw/zaehlerw.nav?evu=5720

Liebe Mitb├╝rgerinnen und Mitb├╝rger,

im Rahmen einer Infoveranstaltung m├Âchten wir Sie in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt Heidenheim ├╝ber die Situation Gefl├╝chteter informieren, vor allem m├Âchten wir Sie ├╝ber die Zuz├╝ge und PLanung seitens des Landratsamtes und Gemeindeverwaltung in Kenntnis setzen.

Den Abschluss soll eine Aussprache- und Diskussionsrunde bilden, insbesondere im Hinblick auf geplante Unterbrinung von Gefl├╝chteten im Ortteil Bergenweiler.

Termin: 4. November 2022

Beginn: 16.00 Uhr

Ort Gemeindehaus Bergenweiler, Dorfstra├če

gez. Tobias Rief, B├╝rgermeister

Am Montag, den 31.10.2022 ist das Rathaus ganzt├Ągig geschlossen.

Die Gemeindeverwaltung Sontheim ist ab dem 02.11.2022 zu den ├╝blichen ├ľffnungszeiten wieder erreichbar.

Neuer Termin f├╝r Corona-Schutzimpfungen in Sontheim an der Brenz
Der n├Ąchste Termin f├╝r die Corona-Schutzimpfungen durch das mobile Impfteam in der ehemaligen Grundschule Brenz (Turnstra├če 33) findet am Mittwoch, den 02. November 2022 von 11 bis 16 Uhr statt.

CoronaVirus_Foto.png

Mitzubringen sind:
ÔÇó Personalausweis und Krankenkarte
ÔÇó Impfausweis, wenn vorhandenSpritze
Weitere Informationen finden Sie auf der Corona-Website des Landkreises unter:
www.info-corona-lrahdh.de/impfen und unter: www.dranbleiben-bw.de