Hauptinhalt

IMG 8036Im Brenzer Schloss ist es in letzter Zeit immer wieder zu Vandalismusschäden gekommen. Erst Ende Juli 2018 wurde eine Tür des Wehrganges zerstört und in den Schlossgraben geworfen. Dieser Vorfall ist jedoch nicht der einzige. Schon Mitte des Jahres wurden die neu aufgestellten Bänke vom Brenzer Schlosshof entwendet und ebenfalls über die Schlossmauer geworfen. Für die Gemeindeverwaltung und alle ehrenamtlichen Mitarbeiter des Schlosses, die sich für den Erhalt und die Attraktivität des Schlosses engagieren, ist dies sehr ärgerlich.

Wir bitten deshalb alle Bürger um sachdienliche Hinweise bezüglich der Vandalismusschäden im Brenzer Schloss. Sie können sich an die Gemeindeverwaltung (Tel.: 07325/170) oder an den Polizeiposten Sontheim (Tel.: 07325/919003) wenden.